Mentaloase – Stefanie Wolfsdorf

Stefanie Wolfsdorf

Stefanie Wolfsdorf

Hallo, ich bin Stefanie Wolfsdorf, Heilpraktikerin

Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Diagnose und Behandlung von akuten und chronischen Beschwerden mit Traditioneller Chinesischer Medizin. Nach einer Anamnese mit Befragung, Betrachtung der Zunge, Pulstastung und Körperlicher Untersuchung setze ich sehr häufig Akupunktur, ergänzt durch Massagen und Moxa, aber auch Kräutertherapie ein. Ernährungs- und Lebensstilempfehlungen können dazukommen.

Akupunktur

Meistens setze ich wenige, sehr feine Nadeln oder arbeite mit der Kontaktnadel. Meistens kommt Massage, eventuell mit Ätherischen Ölen, Gua Sha oder Moxa dazu.

Mögliche Anwendungsbeispiele sind:

  • Schmerzen
  • Gynäkologischen Beschwerden
  • Verdauungsbeschwerden

Kräutertherapie

Bei der Zusammenstellung der Rezeptur wird der aktuelle Zustand sowie die Konstitution berücksichtigt.

Nutze ich häufig bei:

  • Erkältung
  • Geschwächtem Immunsystem/Rekonvaleszenz
  • Schwangerschaft
  • Zyklusregulation
  • Unterstützung des Magen-Darm-Traktes

Gua Sha

Gua Sha Ist eine Schabetechnik aus Asien, wobei Schaber aus Horn, Jade oder ein Porzellansuppenlöffel zum Einsatz kommen.

Klassischer Gebrauch bei:

  • Erkältung
  • Husten und Atemnot
  • Schmerzen und Steifheit

 Tuina

Tuina ist eine Art Physiotherapie und Massage.

Verwende ich häufig bei:

  • Kopfschmerzen
  • Zyklusassozierten Störungen
  • Verspannungen
  • Rückenprobleme

Kinder Tuina

Die Kinder Tuina umfasst andere Techniken als für Erwachsene, da die Organe und das Meridiansystem sich noch in der Ausbildung befinden.

Typische Anwendung:

  • Erkältung
  • Unruhe/ Förderung des Schlafes
  • Unterstützung der Verdauung (z.B.Dreimonatskoliken)

Ernährungstherapie

Im Sinne des griechischen Begriffes Diaita-Lebenspflege. Was, wieviel wovon wir wann und wie essen hat großen Einfluss auf unsere Gesundheit.

 

Ziel aller Behandlungsformen ist es Disharmonien auf den Ebenen Körper, Geist, Seele auszubalancieren.